© 2019 KUNERT MARKETING.EVENT.SOLUTION. // Proudly created with Wix.

MARKETING.EVENT.SOLUTION.

KREIERT & REALISIERT DEINE EVENTS

7.000

von Afrika

übergreifend

KUNERT

25

Jahre Eventmarketing

Erfahrung

bis 20 Gäste - ganz individuelle Events

bis Deutschland / Openair-Events, Kongresse, Messen, Produkteinführungen+

Branchen

INTELLIGENT ACTIVATION+

WIR SIND...

KOMMUNIKATIONS

EXPERTEN

Wir nutzen dabei die unterschiedlichsten Disziplinen und Medien für deinen Event.

MARKETING-EVENTS

​KONGRESSE

GET TOGETHER

MESSEN

INCENTIVES

+ BEGLEITENDE

   WERBETOOLS

ÜBER 25

JAHRE ERFAHRUNG

So können wir Konzepte wirksam, kreativ und effizient auf die Marken und euer Unternehmen abstimmen.

PFERDEEVENTS

DIENSTLEISTER

DURCH UND DURCH

Wir analysieren, beraten, kreieren, konzipieren, produzieren, realisieren und das mit wahrer Begeisterung und Leidenschaft.

AWARDS

 

NEWS

MUSTANG MAKEOVER GERMANY

22 Mustangs - 22 Trainer - 100 Tage

Am 5.-6. August 2017 bezauberten 16 Mustang-Pferde auf dem CHIO Aachen  Gelände - dem Gelände für Weltreitsport - und ihre Trainer knapp 14.500 Gäste an zwei Tagen mit atemberaubenden Momenten voller Fairness, Emotion und viele Informationen rund um das Pferde-Thema wie artgerechtes Training, Haltung, Ernährung, Heilpraxis etc.

Aber vor allem die komplexe Kampagne rund um den Event, die knapp 47.000 Follower innerhalb 1,5 Jahren auf Facebook generierte und über 100.000 Besuchern für die Inhalte auf der Event-Webseite begeistert. Das ist bahnbrechend für die Pferdebranche. Das Team realisierte mit einem Partner zudem noch einen Kinofilm.

2018 knüpfte man an diese Erfolge an und realisierte ein zweites Mustang Makeover in Aachen. Dieses mal mit 22 Pferden und Trainern, einer Fachmesse mit über sechzig  Aussteller, die Produkte und Wissen rund um die artgerechte Haltung von Pferden präsentierten und außergewöhn-lichen Trainer aus den USA, darunter Mustang Maddy und Juan Ventrell.

Highlights auch 2018 waren mit Sicherheit die Mustangs.

 

Dazu reihte sich aber auch Moderationsprominenz wie Nina Eichinger ein, die das Projekt persönlich unterstützt und die Künstlerin Diana Schäfer; bekannt als Sängerin und Schauspielerin aus der Serie Köln 50667.

# MMO2017/2018

Das Aufgabenspektrum konnte vielfältiger und umfangreicher nicht sein:

Wir waren fester Teil des Teams, haben das MMO 17/18 mit aus der Taufe gehoben, waren beteiligt am Aufbau aller dazu gehörigen Strukturen, Inhalte und schlussendlich der Umsetzung mit allen Dienstleistungspartnern. Wie das geht? Viel Erfahrung durch unterschiedlichste Projekte und die eigene Selbständigkeit -- aber vor allem unendliche Begeisterung und Leidenschaft für die Pferde und die Zusammenarbeit mit Menschen.

                                            + + +

 

ARBEITSGEMEINSCHAFT MEDIA-ANALYSE
FESTPROGRAMM & GET-TOGETHER IM RAHMEN DER

AGMA - NACHT DER MEDIENFORSCHUNG

Seit nun mehr 16 Jahren betreuen wir die Arbeitsgemeinschaft Mediaanalyse bei ihren Events und der Inszenierung von Erlebnisräumen in den neuen Büroräumen der agma. Dazu später mehr...

 

Die 60 Jahrfeier als Beispiel der Zusammenarbeit:

Ziel: Ein Event mit inhaltsstarken Impulsvorträgen und interessanten Gesprächspartnern einer Podiumsdiskussion für das Festprogramm, sowie ein Entertainmentprogramm und ein Get-together Umfeld, die das Thema "Medien-Transformation = 60 Jahre agma" gekonnt wiederspiegeln.

Ergebnis: Thea Dorn / Philosophin, Schriftstellerin und Fernsehmodera-torin, Jan Bayer /Vorstand BILD- und WELT-Gruppe, Jens-Uwe Steffens/ Vorstandsmitglied OMG, Inhaber der Media-Agentur Pilot Group präsen-tierten ihre Impulsvorträge vor über 200 Gäste in der Humboldt-Box Berlin.


Die Podiumsdiskussion wurde moderiert von Claudia Kleinert, Special Guest: Martin Krapf, agma Vorstand. Die Künstler Roberto Savaggio (DJ & Violone) rundeten mit der eigens neu interpretierten/produzierten Variation von Vivaldis "Winter" das Veranstaltungsthema ab.
Für das Get-together wechselten die Gäste dann in den Bärensaal des Alten Stadthauses von Berlin.

Hauptaufgaben: Full-Service - Beratung, Konzeption, Eventdesign/ Produktion (Print, Film etc.) Umsetzung

Video: Youtube   /  Bilder: agma Webseite

 
 

PROJEKTE + REFERENZEN

EIKI - Messe

Messestandkonzeption, Planung, Umsetzung

Ziel Imagebildung, Positionierung als Premium-partner in Europa und Produktwelten erlebbar gestalten

Hauptaufgabe Umsetzung der Corporate Identity, Präsentation Marke und Projektoren als Zentrum des Leistungsportfolios

Konzept Themenbereiche für Projektoren, Zubehör, Point of Communication und Trend-Lab schaffen. Gestaltung eines Trend-Labs der alle Ebenen zusammenführt und zukünftige Lösungen und Trends zeigt, sowohl mit den Kernprodukten als auch mit neuen Technologien wie Digital Signage, Interaktiv-Touch-Displays, POS-Projektions-Säulen, Services etc.

Das  japanische Mutterhaus und auch die japanische Kunst der Raumgestaltung standen Pate für das Messedesign

GWA EFFIE

Award für wirksame, wirtschaftliche, kreative Marketing-Kommunikation

über 12 Jahre verantwortlich für 

Konzept

Der EFFIE ist der Effizienzaward der Branche. Es galt darum, mit dem GWA den Award jährlich neu zu erfinden und doch immer vergleichbar zu halten, sowohl die inländischen aber auch die GFs der internationalen Agenturen zu begeistern,

am Award teilzunehmen.

Marketing

Strategie, Positionierung, Kommunikation (Corporate Identity und Design), Mediastrategie, Preisbildung, CRM, PR, Vermarktung, Medienpartner, Sponsoring, Events, Roadshows, Schulungen, Prozessoptimierung

Umsetzung

von A-Z: Ausschreibung, Einreichung, Online-Jurierung, Jurysitzung, Preisverleihung zusammen mit dem Kunden und entsprechenden Dienstleistern+

Produktionen

Printproduktionen, Publikationen, Online-Ausschreibung inkl. Datenbank-Design / Entwicklung, Filmproduktionen +

agma - Wohlfühlen

Raum-Erlebnis

Ziel Inszenierung der agma als Forschungsplattform für traditionelle und auch neue digitale, interaktive Medienkanäle

Hauptaufgabe

Ideenentwicklung, Visualisierung, Recherche und Einkaufsabwicklung

Produktionen

kreative Visuals, Umsetzung/Einrichtung vor Ort +

TIERHEILPRAXIS

SABINE KUNERT

Aufbau der eigenen Tierheilpraxis

Eine Herzensangelegenheit sind und waren jeher die Tiere...

Konzept

Herausforderungen sind in der Eventbranche Tagesgeschäft. Sich selber ganz neu auszurichten, eine Praxis aufzubauen und ein Gleichgewicht zwischen der Marketingwelt und der Praxis zu schaffen, ist umso spannender.

Umsetzung

Aufbau einer Selbständigkeit - von der  Ausbildung-/Fortbildung bis zur strategischen Ausrichtung, Positionierung, Kommunikation: Corporate Identity und Design, Webseiten-Design & Entwicklung, Werbematerial von Flyern, Fahrzeugbeschriftung bis Roll-ups, Praxiseinrichtung, Kundenregistrierung, Setup-Kunden-/Behandlungs-/Abrechnungs-software, Praxismanagement++

 
 

TELEFON

Kontaktiert uns

ADRESSE

Am Medenbach 4

65207 Wiesbaden

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

 

Angaben gemäß § 5 TMG

 

Sabine Kunert
Am Medenbach 4

65207 Wiesbaden

Kontakt
Mobil: 0 162 . 565 9 545

Email: kunert@k-mes.com

Umsatzsteuer
Ich gelte nicht als Kleinunternehmer im Sinne § 19 UstG sondern bin umsatzsteuerpflichtig. In meinen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten (Stand 09/2018).

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:

DE22 3037653

​Versicherung:
ERGO Versicherung, 40198 Düsseldorf

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Sabine Kunert

 

​​Design
Sabine Kunert

Bilder (Video)

EIKI, agma Arbeitsgemeinschaft Mediaanalyse/Felix Fiedler+Sina Mölleck/Roberto Savaggio, Mustang Makeover/Michael Strussione, Via Grafiks/Riikka Laakso

Programmierung:
Sabine Kunert via WIX.com

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Ggf. enthalten meine Angebote Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quellenangaben: eRecht24

DisclaimerQuelle: Disclaimer von Sören Siebert - Anwalt Internetrecht

 

Hinweis: Ich behalte es mir ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

§ 1 Allgemeines

 

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts und des Datenschutzrechts der Europäischen Union (EU) verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie neben den Verarbeitungszwecken, Empfängern, Rechtsgrundlagen, Speicherfristen auch über Ihre Rechte und den Verantwortlichen für Ihre Datenverarbeitung. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Websites. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 

 

§ 2 Rechte der betroffenen Person

 

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte uns gegenüber zu:

 

 

1. Auskunftsrecht

 

Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden.

Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von uns über folgende Informationen Auskunft verlangen:

(1) die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;

(2) die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden;

(3) die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;

(4) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer;

(5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

(6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

(7) alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;

(8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person.

Ihnen steht das Recht zu, Auskunft darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gem. Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

 

 

2. Recht auf Berichtigung

 

Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung uns gegenüber, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Wir müssen die Berichtigung unverzüglich vornehmen.

 

 

3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

 

Unter den folgenden Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen:

(1) wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten für eine Dauer bestreiten, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;

(2) wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

(3) wenn wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder

(4) wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die uns zustehenden berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den oben genannten Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von uns unterrichtet bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

 

 

4. Recht auf Löschung

 

a) Löschungspflicht

Sie können von uns verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

(1) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

(2) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

(3) Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

(4) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

(5) Die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

(6) Die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

 

b) Information an Dritte

Haben wir die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

 

c) Ausnahmen

Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist

(1) zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

(2) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem wir unterliegen, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde;

(3) aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DSGVO;

(4) für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO, soweit das unter Abschnitt a) genannte Recht voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder

(5) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

 

5. Recht auf Unterrichtung

 

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung uns gegenüber geltend gemacht, sind wir verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Ihnen steht uns gegenüber das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

 

 

6. Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern

(1) die Verarbeitung auf einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO beruht und

(2) die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

In Ausübung dieses Rechts haben Sie ferner das Recht, zu erwirken, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit gilt nicht für eine Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde.

 

 

7. Widerspruchsrecht

 

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

 

 

8. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

 

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

 

9. Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling

 

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt. Dies gilt nicht, wenn die Entscheidung

(1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich ist,

(2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen wir unterliegen, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung Ihrer Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen enthalten oder

(3) mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgt.

Allerdings dürfen diese Entscheidungen nicht auf besonderen Kategorien personenbezogener Daten nach Art. 9 Abs. 1 DSGVO beruhen, sofern nicht Art. 9 Abs. 2 lit. a oder g gilt und angemessene Maßnahmen zum Schutz der Rechte und Freiheiten sowie Ihrer berechtigten Interessen getroffen wurden.

Hinsichtlich der in (1) und (3) genannten Fälle treffen wir angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie Ihre berechtigten Interessen zu wahren.

 

 

10. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

 

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

 

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Sabine Kunert, Am Medenbach 4, 65207 Wiesbaden
Telefon: +49 (0) 162 - 565 9 545, kunert@k-mes.com

 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now